Unterschied zwischen PADI Master Scuba Diver und PADI Divemaster

PADI Master Scuba Diver, PADI Divemaster, PADI Master Scuba Diver… klingt ziemlich ähnlich, oder?

Aber was ist der Unterschied? Obwohl beide Zertifizierungen auf ähnliche Weise aufgerufen werden, weisen sie einige Unterschiede auf.

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, was der Unterschied zwischen einem PADI Master Scuba Diver (MSD) und einem PADI Divemaster (DM) ist, geben wir Ihnen die Antwort jetzt.

Wenn wir über die Beziehung zwischen einem großartigen Koch und einem Kochlehrling nachdenken, wissen wir, dass beide sehr viel mit Kochen zu tun haben und uns beide zu einem leckeren Gericht machen können, aber zum einen ist es ein Hobby und zum anderen ein Beruf.

PADI Master Scuba Diver: eine Rang von Anerkennung

Eine Person mit großer Erfahrung und Ausbildung im Tauchen ist ein PADI Master Scuba Diver.

Weniger als 2% der Taucher erhalten diesen Rang. Dies bedeutet, dass sich alle in einer Elite-Gruppe befinden.

Was brauchst du, um diesen Rang zu erreichen?

  • mindestens 12 Jahre (zwischen 12 und 14 Jahren, erhalten eine Junior MSD)
  • PADI (Junior) Advanced Open Water Diver
  • PADI (Junior) Rescue Diver
  • 5 PADI Specialities
  • mindestens 50 Tauchgänge registriert haben
  • Füllen Sie das Antragsformular aus

PADI Divemaster: ein professioneller Tauchguide

Divemaster helfen Tauchlehrern beim Unterrichten von Tauchkursen und können die Verantwortung für einige Aufgaben übernehmen, was sie zu einer bezahlten Aktivität macht. Wenn Sie als Taucher ein Gehalt erhalten, sind Sie ein professioneller Taucher.

Voraussetzungen für den Kurs:

  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • PADI Advanced Open Water Diver
  • PADI Rescue Diver
  • EFR – Erstversorgung (Erste Hilfe), abgeschlossen in den letzten 2 Jahren
  • Ärztliches Zeugnis, mit dem Sie tauchen können
  • 40 Tauchgänge zu Beginn des Kurses
  • 60 Tauchgänge am Ende des Kurses

Was können Sie tun, wenn Sie Ihre PADI Divemaster erworben haben?

  • Überwachung von Trainings- und nicht Trainingstauchgängen
  • Direkte Taucherklärungen, Hilfe bei Korrekturen und direkte Schnorchelkurse
  • Nehmen Sie an den Discovery Scuba Diving Programmen teil und führen Sie zusätzliche Tauchgänge durch
  • Lead Discover Scuba Diving Programme

Was brauchst du, um diesen Rang zu erreichen?

  • Füllen Sie 8 theoretische Themen und die entsprechende Fragebogen aus
  • Bestehen Sie die Abschlussprüfung
  • Überwinden Sie Übungen im Wasser

Wie Sie sehen, zeigen beide Bewertungen eine große Erfahrung und Kenntnisse im Tauchen.

Ein PADI Master Scuba Diver ist der höchste Rang als Sporttaucher, und PADI Divemaster ist die erste professionelle Rang.

KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT FÜR IHR PADI MASTER Scuba Diver und / oder PADI DIVEMASTER KURS

*Wir haben einige Seite übersetzt, um Ihnen zu helfen, jedoch müssen alle Kandidaten, die an unserem Zentrum teilnehmen möchten, mindestens eine Konversationsstufe in Englisch haben.